Pressemitteilung

22.08.2020

Erstes Statement der Charité: Charité-Ärzte behandeln Alexei Anatoljewitsch Nawalny

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin bestätigt, Alexei Anatoljewitsch Nawalny zur ärztlichen Behandlung aufgenommen zu haben. Derzeit erfolgt eine umfangreiche medizinische Diagnostik. Nach Abschluss der Untersuchungen und nach Rücksprache mit der Familie werden sich die behandelnden Ärzte zu der Erkrankung und weiteren Behandlungsschritten äußern.

Die Untersuchungen werden einige Zeit in Anspruch nehmen. Daher bitten wir um Geduld; wir informieren Sie, sobald Erkenntnisse vorliegen.

Kontakt

Manuela Zingl
Unternehmenssprecherin
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 570 400



Zurück zur Übersicht