Verhalten am OP-Tag

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Verhalten am OP-Tag.

Sie befinden sich hier:

Verhalten am OP-Tag

Essen/Trinken

Bis 6 Stunden vor der Narkose dürfen Sie essen und Milch trinken. Babys dürfen Sie bis 4 Stunden vor der Operation stillen. Klare Flüssigkeit (z.B. Kaffee, Tee, Säfte ohne Fruchtfleisch, Limonade oder Mineralwasser) dürfen Sie oder Ihr Kind bis 2 Stunden vor der Operation trinken. Getränke mit hohem Milchanteil, wie z.B. Latte macchiato, sind nicht erlaubt.

Medikamente

Am Morgen des Operationstages nehmen Sie bitte nur noch diejenigen Ihrer Medikamente (z.B. Blutdrucktabletten) ein, die der Anästhesist im Prämedikationsgespräch mit Ihnen besprochen hat. Etwa 30-60 Minuten vor der Operation bekommen Sie ein Medikament zur Beruhigung, wenn dies mit Ihnen im Prämedikationsgespräch vereinbart wurde. Für den Fall, dass initial kein Beruhigungsmedikament gewünscht war, Sie aber dennoch stark aufgeregt sind und/oder Angst haben, melden Sie sich bitte umgehend beim Stationspersonal

Sonstige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie Schmuck und herausnehmbare Zahnprothesen vor dem Transport in den Operationsbereich ablegen müssen. Ihre Fingernägel dürfen nicht lackiert sein, und legen Sie bitte kein Make-up oder stark rückfettende Gesichtscremes am Operationstag auf. Sie dürfen sich gerne vor der Operation waschen und rasieren. Ein Bart kann beispielsweise die Beatmung während der Vollnarkose erschweren.

Weiterer Ablauf

Von den Pflegekräften und/oder dem Transportdienst werden Sie anschließend zum Operationssaal gefahren. Vor Beginn der Narkose werden zur Überwachung ihrer Herz-Kreislauf-Situation eine Blutdruckmanschette, ein EKG (Herzstrommessung) und eine Pulsoxymetrie (Sauerstoffmessgerät) angelegt sowie EEG-Elektroden zur Narkosetiefemessung auf ihre Stirn aufgeklebt. Darüber hinaus wird in eine Vene Ihres Armes eine Plastikkanüle gelegt, über die später die Narkosemittel und Infusionslösungen gegeben werden.

Zur Narkoseeinleitung wird vorher über eine Narkosemaske Sauerstoff eingeatmet. Wir sagen Ihnen, wenn wir die Medikamente zum Einschlafen spritzen. Danach schlafen Sie langsam ein und wenn Sie tief genug schlafen, kann die Operation beginnen.


FAQs

Darf ich vor einer Narkose rauchen?

Nein, bitte verzichten Sie wenn möglich sechs bis acht Stunden vor einer Operation auf das Rauchen.

Darf ich vor einer Narkose Alkohol trinken?

Falls möglich sollten Sie 12 Stunden vor einer Operation keinen Alkohol trinken!


weiterführende Informationen