ART - Addiction Research Team

Sie befinden sich hier:

ART - Addiction Research Team

Bild

Alkoholismus-assoziierte Komplikationen in der Anästhesie und Intensivmedizin

Das wissenschaftliche Hauptinteresse unserer Arbeitsgruppe liegt in der Erforschung von suchtrelevanten Pathomechanismen und Faktoren, die zu operativen oder posttraumatischen Komplikationen führen.
So haben alkoholkranke Patienten nach einem Trauma oder einer Operation eine zwei- bis fünffach erhöhte Inzidenz von Infektionen, Sepsis, kardiopulmonalen Komplikationen und Nachblutungen. Die intensivmedizinische Behandlungsphase sowie die Krankenhausverweildauer sind prolongiert. Ziele der Arbeitsgruppe sind es, Pathomechanismen/Faktoren bei Alkoholkrankheit und deren Auswirkung vor, während und nach einer Operation oder nach einem Trauma zu untersuchen sowie Behandlungsstrategien zur Reduktion alkoholismusbedingter postoperativer oder posttraumatischer Morbidität und Letalität zu entwickeln.

Auch Raucher weisen eine Vielzahl kardiopulmonaler Komplikationen und Störungen bei Wundheilungen auf. Da Krankenhauspatienten eine hohe Motivation aufweisen, einen Rauchstopp einzulegen, ist das Krankenhaus ein idealer Ort nicht nur für einen diesbezüglich nachdrücklichen ärztlichen Ratschlag, sondern auch zur Beratung und für Maßnahmen zur Unterstützung bei der Tabakentwöhnung.

(Hier ein Überblick über die Website dieser Arbeitsgruppe. Klicken Sie auf den gewünschten Punkt, um direkt dorthin zu springen:)

MitarbeiterInnen

Leitung:

Univ. Prof. Dr. C. Spies

Klinikinterne MitarbeiterInnen:

Dr. Katharina Berger

 

Dr. Nadine Buck

 

Dr. Adrian Graw

 

Dr. Anton Goldmann

 

Dr. Moritz Hofferberth

 

Nadine Lanzke, Tierärztin

 

Dr. Robin Kleinwächter

 

Dr. Felix Kork

 

Dr. Alawi Lütz

 

Dr. Tim Neumann

 

Dr. Bruno Neuner

 

Markus Renius

 

Dr. Michael Sander

 

Dr. Helge Schönfeld

 

Dr. Clarissa von Haefen

 

Dr. Edith Weiß-Gerlach

Internationale Kooperationen

  • Stefan Borg, MD, Anders Helander, PhD, Department of Clinical Neuroscience, Karolinska Institute, Stockholm, Sweden
  • Greg J. Bagby, MD, PhD, Department of Medicine, Section of Pulmonary/Critical Care, Alcohol Research Center, Louisiana State University Medical Center, New Orleans, Louisiana, USA
  • Larry Gentillelo, MD, Department of Surgery, Harborview Medical Center, University of Washington School of Medicine, Seattle, USA

Kooperationen mit anderen Bundesländern

  • PD Dr. Michael Bräu, Abteilung Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Justus-Liebig-Universität, Giessen
  • Prof. Dr. J. Brockmöller, Abteilung Klinische Pharmakologie, Zentrum Pharmakologie und Toxikologie, Georg-August-Universität, Göttingen
  • Prof. Dr. Dr. Hannelore Ehrenreich, Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin, GöttingenDr. Ulrich Finckh, Institut für Humangenetik, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg
  • Prof. Dr. Karl Mann, Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim

Interdisziplinäre Kooperationen an der Charité – Universitätsmedizin Berlin

  • Haas, Prof. Dr. Norbert und Mitarbeiter, Centrum für muskuloskeletale Chirurgie, Campus Charité Mitte und Campus Virchow-Klinikum
  • Heinemann, Prof. Dr. Uwe und Mitarbeiter, Johannes-Müller-Institut für Physiologie, Campus Charité Mitte
  • Heinz, Prof. Dr. Andreas und Mitarbeiter, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Campus Charité Mitte
  • Hoffmeister, Prof. Dr. Dr. Bodo und Mitarbeiter, Abteilung Kieferchirurgie und Plastische Gesichtschirurgie, Campus Benjamin Franklin
  • Morgenstern, Prof. Dr. Rudolf, Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Campus Charité Mitte
  • Müller, Dr. Christian und Weimann, Dr. Andreas, Institut für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie; Campus Virchow-Klinikum
  • Müller, Prof. Dr. Joachim M. und Mitarbeiter, Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Campus Charité Mitte
  • Neuhaus, Prof. Dr. Peter und Mitarbeiter, Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie, Campus Virchow-Klinikum
  • Olze, PD Dr. Heidi, Klinik für HalsNasenOhrenheilkunde, Campus Virchow-Klinikum
  • Pragst, Prof. Dr. Fritz, Abteilung für Toxikologische Chemie, Institut für Rechtsmedizin, Campus Charité Mitte
  • Scherer, Prof. Dr. Hans und Mitarbeiter, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Campus Benjamin Franklin
  • Schwantes, Prof. Dr. Ulrich; Kampmann, Dr. Margareta; Herrmann, Dr. Markus; Institut für Allgemeinmedizin, Campus Charité Mitte
  • Volte, Prof. Dr. und Mitarbeiter, Institut für Medizinische Immunologie, Campus Charité Mitte
  • Martin, Prof. Dr. und Mitarbeiter, Institut für Medizinische Biometrie